DSC_0039

schmeichelhafter Punkt in Mettersdorf

In der gestrigen 5. Runde der laufenden Saison waren unsere Mannen zu Gast bei den, nach zuletzt 2 Siegen und 10 Toren, vor Selbstvertrauen strotzenden Mettersdorfern.
Die Hausherren traten von Beginn an spielerisch sehr stark auf und brachten unsere Abwehr des Öfteren in Bedrängnis.
In der 31. Minute war es dann soweit, Peter Kozissnik lupfte nach einem schönen Pass den Ball über Tormann Stoiser hinweg ins Tor.
Im zweiten Durchgang schafften die Wildoner jedoch über einen einstudierten Freistoß, Leeb flankt zu Filipovic der bringt den Ball zur Mitte wo Bolijanovic einnetzt, den Ausgleich.
Dem anschließenden Druck der Mettersdorfer konnte unsere Mannschaft standhalten und somit einen Punkt nach Hause mitnehmen.

In Wildon brennt nun alles auf das große Derby gegen Lebring am 02.09.2017 um 18:00.

4. Runde Steirer CUP
USV Hof - SV Wildon
29.08.2017 um 19:30
in Hof
Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren